Mai 2016, berlinale forum

Preise für "A Maid for Each", "Les Sauteurs" und "Tempestad" in München

MAKHDOUMIN (A MAID FOR EACH)

Auch beim DOK.fest München sind drei Filme aus dem Programm des diesjährigen Forums ausgezeichnet worden: MAKHDOUMIN (A MAID FOR EACH) von Maher Abi Samra erhielt den mit 3.000 Euro dotierten Horizonte Preis, LES SAUTEURS von Moritz Siebert, Estephan Wagner und Abu Bakar Sidibé erhielt eine Lobende Erwähnung und Tatiana Huezos TEMPESTAD wurde für seine herausragende Kameraarbeit mit dem mit 5.000 Euro dotierten Arri Award ausgezeichnet.

Weitere Informationen zu den Preisen, Juries und Jurybedgründungen unter www.dokfest-muenchen.de