Mai 2016, berlinale forum

Amnesty Award für "Les Sauteurs" in Warschau

LES SAUTEURS von Moritz Siebert, Estephan Wagner und Abou Bakar Sidibé ist beim Millennium Docs Against Gravity Filmfestival in Warschau mit dem Amnesty International Preis ausgezeichnet worden. Auf dem Berg Gurugu in Marokko harren hunderte Migranten dem Sprung in die spanische Enklave Melilla. Der Malier Abou filmt sich und seine Umgebung und gewinnt zunehmend Lust an der selbstbestimmten Darstellung des Kampfes um Freiheit und ein Leben in Würde.

Weitere Informationen finden Sie hier