Oktober 2016, berlinale forum

Film Feld Forschung im silent green: Avi Mograbi

Holot ist ein Internierungslager in der israelischen Wüste. Dorthin werden Asylsuchende aus Eritrea und dem Sudan gebracht, die zwar nicht in ihre Heimatländer abgeschoben werden können, denen die israelische Politik aber jegliche Perspektive in Israel verwehrt. Mit ihnen initiierten Avi Mograbi und Chen Alon einen Theaterworkshop. Dabei entstand der Dokumentarfilm BEIN GDEROT (BETWEEN FENCES), der im diesjährigen Forum uraufgeführt wurde. Im Rahmen des Projekts Film Feld Forschung präsentiert Avi Mograbi den Film am 23. Oktober im silent green, ergänzt durch Outtakes und einen Clip, der während der Gesangsaufnahmen entstand.

Film Feld Forschung ist ein Projekt des silent green Kulturquartier.