Februar 2017, berlinale forum

Forum Expanded Ausstellungen und Eröffnungen

ISLA SANTA MARIA 3D von Oliver Husain

Mit der Eröffnung der Gruppenausstellung in der Akademie der Künste am Hanseatenweg startet am Mittwoch den 8. Februar die zwölfte Ausgabe von Forum Expanded. Unter dem Titel "The Stars Down to Earth" sind dort bis zum 20. Februar Arbeiten von James Benning, Jeamin Cha, Mike Crane, Noam Enbar, Oliver Husain, Karrabing Film Collective, Merle Kröger, Izadora Nistor und Philip Scheffner, Sandra Schäfer, Joe Namy, RIWAQ, Take to the Sea, Oraib Toukan und Katrin Winkler versammelt. Bereits einen Abend zuvor, am 7. Februar, eröffnet die Ausstellung "The Law of the Pursuer" von Amos Gitai, die SAVVY Contemporary im Rahmen von Forum Expanded präsentiert. Die diesjährige Videoinstallation im Marshall McLuhan Salon der Botschaft von Kanada, LAGO von Joshua Bonnetta, ist ab Donnerstag den 9. Februar zu sehen.

The Stars Down To Earth
Gruppenausstellung in der Akademie der Künste, Hanseatenweg 10, 10557 Berlin

Eröffnung am Mittwoch 8.2. um 19 Uhr mit Grußworten von Jeanine Meerapfel (Akademie der Künste), Stefanie Schulte Strathaus und Anselm Franke (Forum Expanded)
Öffnungszeiten: 9.2.–20.2. täglich 11:00–21:00
Artist Talks in der Ausstellung 9.2. und 18.2. um 14:00
Führungen durch die Ausstellung: 11.2., 12.2. und 19.2 um 14.30 Anmeldung erforderlich: tours@arsenal-berlin.de
Finissage: 20.2., 19:00–21:00

The Law Of The Pursuer
von Amos Gitai
im SAVVY CONTEMPORARY, Plantagenstr. 31, 13347 Berlin

Eröffnung am Dienstag 7.2. um 19 Uhr
Öffnungszeiten: 8.2.–19.2. 14:00–19:00

Lago
von Joshua Bonnetta
in der Botschaft von Kanada, Marshall McLuhan Salon, Leipziger Platz 17, 10117 Berlin

Eröffnung am Donnerstag 9.2., 17:30–20:00
Öffnungszeiten: Mo–Fr 12:00–18:00, Sa–So: 14:00–18:00