Oktober 2017, berlinale forum

Preise für "Spell Reel" bei DocLisboa

SPELL REEL von Filipa César ist beim diesjährigen DocLisboa gleich mit zwei Preisen ausgezeichnet worden: Neben einer lobenden Erwähnung der internationalen Jury erhielt er den Preis der José Saramago Stiftung für den 'besten Film, in Portugiesisch, Galizisch oder Creol portugiesischer Herkunft, der neue Visionen enthält.' Anfang der 1970er Jahre hielten Akteure eines militanten Kinos den Befreiungskampf in Guinea-Bissau und die ersten Jahre der Unabhängigkeit fest. In ihrem experimentellen Dokumentarfilm macht die Regisseurin die Spuren dieser Filmpraxis sichtbar.

Weitere Informationen unter www.doclisboa.org