Januar 2018, berlinale forum

First Feature Award: nominierte Forumsfilme

Fünf Spielfilmdebüts aus dem Programm des Forums sind in diesem Jahr für den mit 50.000 Euro dotierten Preis für den besten Erstlingsfilm nominiert: LA CAMA (THE BED) von Mónica Lairana, DRVO (THE TREE) von André Gil Mata und AN ELEPHANT SITTING STILL von Hu Bo, KAOTIČNI ŽIVOT NADE KADIĆ (THE CHAOTIC LIFE OF NADA KADIĆ) von Marta Hernaiz und NOTES ON AN APPEARANCE von Ricky D’Ambrose. Die Anzahl der Filme, die um den Preis konkurrieren, ist begrenzt. Festivaldirektor Dieter Kosslick und die Leiter*innen aus den Sektionen Wettbewerb, Panorama, Forum, Generation und Perspektive Deutsches Kino haben gemeinsam 18 Debütfilme nominiert. Über die Auszeichnung, die am 24. Februar bei der offiziellen Preisverleihung im Berlinale Palast vergeben wird, entscheidet eine dreiköpfige internationale Jury bestehend aus dem Regisseur Jonas Carpignano (Italien), Călin Peter Netzer (Rumänien) sowie Noa Regev, der Leiterin der Cinematheque von Jerusalem (Israel).

Die Auszeichnung wird von der Gesellschaft zur Wahrnehmung von Film- und Fernsehrechten (GWFF) gestiftet. Das Preisgeld teilen sich Regisseur*in und Produzent*in des Preisträgerfilms.

Weitere Informationen und eine Liste aller nominierten Filme unter www.berlinale.de/de/das_festival/preise_und_juries/best_first_feature_award/index.html