März 2017, kino arsenal

Klassiker nicht nur für Kinder

LE BALLON ROUGE, 1956

Der französische Fotograf und Filmemacher Albert Lamorisse (1922–1970) realisierte in den 50er und 60er Jahren Filme, deren Poesie Kinder und Erwachsene gleichermaßen bezaubert. Wir zeigen in einem Doppelprogramm zwei in Cannes prämierte mittellange Filme. CRIN BLANC (Der weiße Hengst, F 1953) erzählt von einem wilden Pferd in der Camargue, das sich von keinem Züchter zähmen lässt und für vogelfrei erklärt wird. Nur einem kleinen Jungen gelingt es, das Vertrauen des Hengstes zu gewinnen. LE BALLON ROUGE (Der rote Ballon, F 1956) Der kleine Pascal (Pascal Lamorisse, der Sohn des Regisseurs) findet eines Morgens auf den Treppen von Ménilmontant einen großen roten Luftballon. Er nimmt ihn mit nach Hause, und von nun an weicht der Ballon nicht mehr von seiner Seite. Dessen eigenwilliges Verhalten bringt den Jungen in heikle Situationen, aber er ist auch froh, einen so treuen Spielgefährten gefunden zu haben. (5., 12. & 19.3.)

kino arsenal: Georgisches Kino - Aus der Sammlung des Arsenal

18:00 Kino 1


Podiumsdiskussion: "Georgische Filmgeschichte in den Archiven"

Podiumsdiskussion: "Georgische Filmgeschichte in den Archiven" mit Erika und Ulrich Gregor, Khatuna Khundadze (Georgian Film), Susan Oxtoby (University of California, Berkeley Art Museum and Pacific Film Archive) Moderation: Stefanie Schulte Strathaus
In deutscher Sprache
Eintritt frei

kino arsenal: Magical History Tour - Kino im Plural

19:30 Kino 2


Vous n'avez encore rien vu

Vous n'avez encore rien vu Ihr werdet euch noch wundern
Alain Resnais F/D 2012 DCP OmU 115 min

kino arsenal: Georgisches Kino - Aus der Sammlung des Arsenal

20:00 Kino 1


Didi mtswane weli

*Didi mtswane weli Ein großes, grünes Tal
Merab Kokotschaschwili UdSSR 1967
DCP georg. OmU 86 min

Zu Gast: Merab Kokotschaschwil