Dezember 2017, kino arsenal

Filmmakers' Choice

WHITE CHRISTMAS, 1968

Wenn Meerjungfrauen die Nacht umkreisen und Träume dichter werden: 21.12. Le jour le plus court. Wintersonnenwende. Internationaler Kurzfilmtag. Feier der kurzen Form – hier und weltweit. Heute noch steht die Nacht über dem Tag. In drei Tagen ist Weiße Weihnacht (WHITE CHRISTMAS, Harun Farocki, 1968). Manchmal wünsche ich mir eine Wichtelfamilie ans Bett – Gott (THE VOICE OF GOD, Bernd Lützeler, 2012) klopft an die Tür. Dreiklang im Ohr. Das Wunder (LA REPRISE DU TRAVAIL AUX USINES WONDER, 1968) führt durch die Nacht, die von Meerjungfrauen (THE NATURAL LIFE OF MERMAIDS, Isabell Spengler, 2004) erzählt. Der Dschungel übernimmt die Regie – wirft Licht (LIGHTS, Mary Menken, 1964) auf Schatten (SCHATTENFILM – DIE FRAU MIT DEN ZWEI KÖPFEN, Shuji Terayama, 1977). Am Ende des Abends ist eine ephe-mere Skulptur entstanden, ein imaginäres Gespräch zwischen Vorstellungen und längst Vergangenem. (mmh)
(21.12., präsentiert von Maike Mia Höhne)

 

kino arsenal: Filmmakers' Choice

19:00 Kino 2


Rhythm in Light

Kage no eiga – nito onna

The Natural Life of Mermaids

Wayward Fronds

The Voice of God

God Respects Us When We Work, But Loves Us When We Dance

La reprise du travail aux usines Wonder

White Christmas

Lights

*Rhythm in Light Mary Ellen Bute USA 1934–37 16 mm ohne Dialog 5 min
*Kage no eiga – nito onna Schattenfilm – Die Frau mit den zwei Köpfen
Terayama Shuji Japan 1977 16 mm ohne Dialog 16 min
*The Natural Life of Mermaids Isabell Spengler USA 2004 Digital file OF 10 min
*Wayward Fronds Fern Silva USA 2014 DCP OF 14 min
*The Voice of God Bernd Lützeler Indien/D 2011 35 mm engl. OF 10 min
*God Respects Us When We Work, But Loves Us When We Dance
Les Blank USA 1968 16 mm OF 20 min
*La reprise du travail aux usines Wonder
États généraux du cinéma F 1968 16 mm OmU 10 min
*White Christmas Harun Farocki BRD 1968 16 mm 3 min
*Lights Marie Menken USA 1965 16 mm ohne Dialog 6 min

Präsentiert von Maike Mia Höhne
kino arsenal: Retrospektive Ernst Lubitsch

20:00 Kino 1


Desire

*Desire Frank Borzage
USA 1936 Mit Marlene Dietrich, Gary Cooper
35 mm OmU 96 min