Datenschutz

Im Folgenden möchten wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei einem Besuch auf unserer Webseite aufklären. Personenbezogene Daten werden grundsätzlich nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. Die Registrierung für einen Newsletter, Presseverteiler oder passwortgeschützten Bereich erfordert die Angabe personenbezogener Daten, die für die interne Bearbeitung Ihrer Anfrage wichtig sind. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir den Schutz Ihrer Daten gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

I. Datenerhebung auf dieser Webseite

Unser Webserver speichert in seinen Log-Files automatisch Informationen, die Ihr Browser an den Server übermittelt. Diese sind:
- Browsertyp/ -version
- verwendetes Betriebssystem
- Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
- IP Adresse des zugreifenden Rechners
- Uhrzeit der Serveranfrage.
Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Speicherung der Daten dient ausschließlich der statistischen Auswertung des Traffics auf unserer Webseite.

II. Cookies

Für die Benutzung der passwortgeschützten Bereiche, Pressebereich und Sichtungsbereich, werden auf dieser Webseite so genannte Cookies verwendet. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. In diesem Fall können Sie die passwortgeschützten Bereiche nicht nutzen.

III. Speicherung personenbezogener Daten

Wenn Sie sich für die auf der Webseite angebotenen Services (Newsletter, Presseverteiler, Sichtungsbereich, Pressebereich) anmelden möchten, benötigen wir von Ihnen eine gültige Email-Adresse. Je nach Service werden auch weitere personenbezogene Daten abgefragt. Bei einer Registrierung und bei einem Login sind die automatisch von unserem Server erhobenen Daten (vgl. Punkt I) nicht mehr anonym, sondern den von Ihnen angegeben personenbezogenen Daten zuordenbar.

Ihre Einwilligung zur Speicherung Ihrer Daten können Sie jederzeit widerrufen.

IV. Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft sowie den Zweck der Speicherung.

V. Weitere Informationen

Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte unter mail(at)arsenal-berlin.de oder telefonisch unter 030-26955-100 an uns.