Mai 2015, transfer

Arsenal Filmatelier

Die vom Projektfonds Kulturelle Bildung geförderten Arsenal-Filmatelier-Workshops haben begonnen! Mitte März haben Anna Faroqhi und Haim Peretz mit der 6a der Konrad-Agahd-Grundschule in Neukölln den Anfang gemacht und sind dem Phänomen Licht im Film in über 150 Jahren Foto- und Filmgeschichte nachgegangen: von fotosensitivem Papier und Lochkameras zu experimentellem Kino und digitalen Aufnahmeverfahren. Die filmischen Arbeiten der 6a werden mit den Ergebnissen der noch folgenden Arsenal-Filmateliers vor den Sommerferien präsentiert.

Seit diesem Schulhalbjahr nimmt das Arsenal Filmatelier die filmvermittelnde Arbeit an Berliner Grund- und Oberschulen in Kreuzberg, Adlershof und Pankow auf. Unter Anleitung von Anna Faroqhi, Haim Peretz, Ute Aurand, Robert Beavers, Eunice Martins, Laura Mello und Stefanie Schlüter werden die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen filmische Projekte zum Thema Licht entwickeln, realisieren und im Arsenal präsentieren.

Arsenal Filmatelier wird mit Mitteln des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung gefördert.