Februar 2019, berlinale forum

Think Film No. 7: Archival Constellations

VHS, Betacam und Mini-DVs mit Bildmaterial von Filmen, Dokumentationen und CCTV, gesammelt von Harun Farocki und Cathy Lee Crane für PRISON IMAGES.

Im Fokus des erneut im Rahmen von Forum Expanded stattfindenden Symposiums am 14. Februar stehen unerschlossene, vergessene oder prekäre Filmarchive sowie Archivprojekte an unterschiedlichen Orten. Jedes von ihnen ist mit lokalen Aufgaben und Problemen konfrontiert, die aber stets auch globale Fragestellungen berühren und dabei überraschende Verbindungen herstellen. Dieses Jahr findet Think Film unter dem Dach des Arsenal-Projekts „Archive außer sich“ statt, das sich als kollaborative Serie von interdisziplinär angelegten Forschungs-, Veranstaltungs- und Ausstellungsprojekten mit dem filmkulturellen Erbe und seinen Archiven beschäftigt. Veranstaltungsort ist das silent green. Alle Vorträge, Diskussionen und Präsentationen finden auf Englisch statt; der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen und das Programm finden Sie hier