April 2016, berlinale forum

Das Forum in Paris

DEADWEIGHT

Wie schon in den vergangenen Jahren präsentiert das Forum eine Auswahl seiner Filme im Goethe-Institut Paris. Vom 13.-15. April stellt Birgit Kohler dort fünf Filme des diesjährigen Programms vor: DEADWEIGHT von Axel Koenzen (in Anwesenheit des Regisseurs), DIE GETRÄUMTEN von Ruth Beckermann, RIO CORGO von Maya Kosa und Sergio da Costa, INERTIA von Idan Haguel und LANDSTÜCK von Volker Koepp. Die Auswahl ist dieses Jahr im Rahmen des Programms "Die Berlinale in Paris" zu sehen, in dem sich anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Teddy Awards auch das Panorama vorstellt.

Weitere Informationen unter www.goethe.de