Embargo Collective

Filme von Zoe Leigh Hopkins, Lisa Jackson, Helen Haigh-Brown, Taika Waititi, Sterlin Harjo, Blackhorse Lowe, Rima Tamou

Kanada, USA, Australien, Neuseeland 2009

Forum Expanded Talk and Screen
Arsenal 2 15.02. 20:30

Filme (Wiederholung)
CinemaxX 6 17.02. 16:00

Download Katalogseiten (PDF)

 

Sieben der talentiertesten indigenen FilmemacherInnen der Welt fordern sich gegenseitig heraus, Filme in einer für sie ganz neuen Weise zu drehen, jenseits ihres persönlichen filmischen Terrains. Für das vom imagineNative Film + Media Arts Festival in Auftrag gegebene Projekt, stellten sie, inspiriert von Lars von Triers The Five Obstructions, für einander je eigene Regeln auf: Eine Dokumentarfilmerin muss ein Heavy Metal Musical mit Zombies drehen und ein Komödienregisseur versucht sich an einem ‚ernsten‘ Film, mit echten Tränen. Jeder der sieben findet neue Ausdrucksformen.

 

The White Tiger
Auf der Suche nach seiner kulturellen Identität kehrt ein urbaner Krieger in das Heimatland seines Stammes zurück. 


Neuseeland 2009, SD, 8 Min.

 

Taika Waititi (Maori Te Whanau-a-Apanui) lebt und arbeitet in Wellington, Neuseeland.

 

First Contact
Das Leben zweier Brüder erfährt eine drastische Veränderung, als sie auf der Jagd seltsame Spuren entdecken. 

 

Australien 2009, SD, 8 Min.

 

Rima Tamou (Bulgunnwarra/Nga Ruahine Rangi) lebt und arbeitet in Cairns, North Queensland, Australien.

 

Cepanvkuce Tutcenen / Three Little Boys
Drei Jungs können sich einfach nicht benehmen, noch nicht einmal in der Kirche. 

 

USA 2009, SD, 8 Min.

 

Sterlin Harjo (Seminole/Creek) lebt und arbeitet/lives and works in Tulsa, USA.

 

b. Dreams
Ein zeitgenössisches Portrait der Liebe in einem Navajo Reservat. 

 

USA 2009, SD, 10 Min.

 

Blackhorse Lowe (Diné) lebt und arbeitet/lives and works in Mesa, USA.

 

Tsi tkahéhtayen /The Garden
Ein mystischer Gärtner erntet Früchte, die jedermanns Erwartungen trotzen.

 

Kanada 2009, SD, 12 Min.

 

Zoe Leigh Hopkins (Hailtsuk/Mohawk) lebt und arbeitet in Vancouver, Kanada.

 

Savage
An einem Ort wie diesem gibt es nicht viele Möglichkeiten ein Kind zu sein. Doch wenn niemand hinschaut... Ein Internats-Musical. 

 

Kanada 2009, SD, 6 Min.

 

Lisa Jackson (Anishinaabe) lebt und arbeitet in Vancouver, Kanada.

 

?E?anx / The Cave
In dieser fantastischen Version einer wahren Tsilhqot‘in-Geschichte stößt ein berittener Jäger zufällig auf eine Pforte ins Jenseits. 

 

Kanada 2009, SD, 10 Min.

 

Helen Haig-Brown (Tsilhqot’in) lebt und arbeitet, Kanada.

 

Kontakt: www.imaginenative.org

Gefördert durch  The Canada Council for the Arts