Januar 2019, kino arsenal

FilmDokument: Greif zur Kamera, gib der Freizeit einen Sinn – Amateurfilm in der DDR

IST DER OFEN AUS?, 1987

Amateurfilm war ein wichtiger Teil organisierter Freizeitbetätigung in der DDR. Die Filmemacher*innen agierten zwischen staatlicher Förderung und Reglementierung – und erarbeiteten sich dennoch Freiräume. Mehr als 10.000 Filme entstanden: ein Brennglas der damaligen Gesellschaft. Zum neuen Buch von Ralf Forster (etk München) porträtieren wir ein Schlüsselstudio Ost-Berlins, den Amateurfilmclub AFC Energie. Zwischen 1972 und 1990 schufen die Aktiven um Rainer Hässelbarth Arbeitsschutz- und Satirefilme, blickten kritisch auf Berliner Energiebetriebe (IST DER OFEN AUS?) und positionierten sich im Friedenskampf. Freundschaften pflegten sie zu tschechischen Studios, drehten Filme über die gemeinsame Vergangenheit (KRUPKA – NUR EINE STADT?). (rf)
Eine Veranstaltung von CineGraph Babelsberg in Zusammenarbeit mit dem Filmmuseum Potsdam. (29.1.)

kino arsenal: Großes Kino, kleines Kino #27

16:00 Kino 1


Fluke

Rosalie et Léontine vont au théâtre

Negative Man

PP II

Fadenspiele II

How a mosquito operates

*Fluke Emily Breer USA 1985 16 mm 6 min
*Rosalie et Léontine vont au théâtre
Romeo Bosetti F 1911 16 mm 3 min
*Negative Man Cathy Joritz BRD 1985 16 mm 2 min
*PP II M.M. Serra USA 1986 16 mm 1 min
*Fadenspiele II Detel Aurand, Ute Aurand
D 2003 16 mm 8 min
*How a mosquito operates Winsor McCay
USA 1912 16 mm 5 min

Kurzfilmprogramm und Klangwerkstatt für alle ab 8 Jahre Klangwerkstatt und Moderation: Eunice Martins
kino arsenal: Öffentliche Sichtung – re-selected: American Experimental

19:00 Kino 2


Kustom Kar Kommandos

Oh Dem Watermelons

Glimpse of a Garden

Fog Line

Permanent Wave

Chumlum

Runaway

Report

Mickey Mouse in Vietnam

All My Life

*Kustom Kar Kommandos Kenneth Anger
USA 1965 16 mm OF 4 min
Oh Dem Watermelons Robert Nelson
USA 1965 16 mm OF 10 min
*Glimpse of a Garden Marie Menken
USA 1957 16 mm OF 5 min
*Fog Line Larry Gottheim
USA 1970 16 mm stumm 11 min
*Permanent Wave Anita Thacher
USA 1966 16 mm OF 4 min
*Chumlum Ron Rice USA 1964
16 mm OF 23 min
*Runaway Standish Lawder
USA 1970 16 mm OF 6 min
*Report Bruce Conner USA 1963–67
16 mm OF 13 min
Mickey Mouse in Vietnam Lee Savage
USA 1968 16 mm OF 1 min
*All My Life Bruce Baillie
USA 1966 16 mm OF 3 min

Zu Gast: Karola Gramann, Heide Schlüpmann, Christine Noll Brinckmann Eintritt frei
kino arsenal: Youssef Chahine Again and Forever – 
Eine Retrospektive

19:30 Kino 1


Youssef Chahine, subversively politica

Al Asfour

„Youssef Chahine, subversively political“
Vortrag von Mathilde Rouxel
In englischer Sprache
Anschließend: *Al Asfour The Sparrow
Ägypten/Algerien 1972
Mit Salah Kabil, Mohsena Tawfiq
35 mm OmE 105 min