Arsenal – Institut für Film und Videokunst e.V. > kalender
April 2019, kino arsenal

Hinter den Gräbern

LOS COLONOS DEL CAUDILLO, 2013

Am 1. April 1939 endete der Spanische Bürgerkrieg. Im Krieg und während der Franco-Diktatur wurden vermutlich 140.000 Regimegegner getötet. Der Umgang mit der Vergangenheit ist in Spanien bis heute schwierig, gehörte doch das Schweigen über Krieg und Diktatur zum ungeschriebenen Gesetz für die Demokratisierung des Landes nach Francos Tod 1975. Die von Clara López Rubio und Wolfgang Martin Hamdorf kuratierte Reihe „Hinter den Gräbern“ setzt sich mit der Aufarbeitung der spanischen Vergangenheit im Film auseinander. Den Auftakt bilden zwei Dokumentarfilme von Lucía Palacios und Dietmar Post: LOS COLONOS DEL CAUDILLO (Francos Siedler, 2013) führt in eines der Modelldörfer der Franco-Diktatur. FRANCO ON TRIAL: THE SPANISH NUREMBERG? (2018) rekonstruiert die Verbrechen des Regimes von den ersten Massakern im Bürgerkrieg 1936 bis zu den letzten Hinrichtungen kurz vor Francos Tod und den Polizeimassakern in der Zeit der „Transición“. Im Anschluss Diskussion mit den Filmemacher*innen. (cl) (26.4.)