[Forum 96] Die Kinos und Spielstätten des Internationalen Forums


1. Delphi Filmpalast (850 Plätze), Kantstr. 12a, Tel. 3121026. Das Hauptkino des Forums. Täglich sechs Veranstaltungen. Nach den Filmen Diskussionen mit den Filmemachern. Simultanübersetzung ins Englische und Französische. Die erste Vorstellung beginnt in der Regel um 11 Uhr, die letzte um 0 Uhr. Verantwortlich: Sibille Lehnert

2. Kino 7 im Zoo-Palast (370 Plätze), Hardenbergstr. 29a. Das Presse-Kino des Forums. Hier werden die Filme des Delphi-Filmpalastes am gleichen Tag zeitversetzt für die Journalisten gezeigt. Es gibt ebenfalls Diskussionen mit den Filmemachern. Das Kino ist für Journalisten besonders leicht zugänglich, da unmittelbar neben dem Zoo-Palast gelegen. Die Vorführungen sind primär für Journalisten, jedoch findet auch ein beschränkter Kartenverkauf statt. Die Filme werden über Kopfhörer ins Englische übersetzt. Verantwortlich: Dorothee Wenner

3. Arsenal (177 Plätze), Welserstr. 25, Tel. 2186848. Das Arsenal-Kino betreiben die Freunde der Deutschen Kinemathek ganzjährig in eigener Regie. während des Forums laufen hier die meisten Filme des Delphi-Programms, zusätzlich jedoch eine Video-Reihe um 17.30 Uhr. Es gibt ebenfalls Diskussionen mit den Filmemachern. Die Karten sind im freien Verkauf erhältlich. Verantwortlich: Jürgen Brüning

4. Akademie der Künste (430 Plätze), Hanseatenweg 10, Tel. 39000768. Hier werden die Filme des Delphi-Programms von 14, 16.30, 19 und 21.30 Uhr wiederholt, dazu läuft täglich ein Film aus der Reihe "Neue deutsche Filme" um 14.30 Uhr. Die Akademie ist wegen ihres geräumiges Foyers ein besonders beliebter Treffpunkt der AG der kommunalen Filmarbeit, die hier auch ihre jährliche Mitgliederversammlung abhält. Verantwortlich: Gudula Meinzold

5. Babylon im Zeughaus (170 Plätze), Berlin-Mitte, Unter den Linden 2. Da das Babylon gegenwärtig keine Vorführungen im eigenen Kino durchführen kann, finden die Veranstaltungen im Zeughaus-Kino statt. Das Team das Babylons hat aus dem Forums-Programm eine Reihe von Titeln ausgewählt, die im Zeughaus-Kino gezeigt werden. Dort finden ebenfalls Diskussionen statt. Verantwortlich: Cornelia Klauß Sabine Lenkeit

Darüberhinaus laufen einzelne Forums-Filme auch in den Messe-Kinos im Film-Markt, diese Vorführungen sind jedoch nur für Teilnehmer der Messe zugänglich. Die Filme aus der Reihe "Neue deutsche Filme" laufen auch in der Urania, jedoch ebenfalls nur für akkreditierte Teilnehmer der IFB.


[top]
12-Feb-96 <intforum@fdk-berlin.de>