Lonnie van Brummelen, Siebren de Haan

View from the Acropolis
Niederlande 2012

9.02. 17:30 Kino Arsenal 1
10.02. 22:00 Kino Arsenal 2

Download Katalogseiten (PDF)

View from the Acropolis ist der dritte Teil der Serie Monument to Another Man’s Fatherland: eine Untersuchung des Originalstandorts des Pergamon und ein Nachsinnen über Gedächtnis und Authentizität. Ausgehend von der türkischen Idee des „toprağın kültürü“, der „Kultur der Erde“, nach der Kultur an Orte gebunden ist und nicht an Menschen, fragt der Film, was das starre Land im Gegensatz zu beweglichen Körpern und Artefakten bezeugen kann. Der Standort fungiert hier als Aussichtspunkt, von dem aus der Film einen Ort sichtbar macht, der von Abwesenheit, eingeschriebenen Geschichten und den Spuren der Zeit gekennzeichnet ist, ein Ort des Jetzt ebenso wie der Ewigkeit, der für das, was war, ebenso steht wie für das, was ist und was sein wird. 

Lonnie van Brummelen und Siebren de Haan leben und arbeiten in Amsterdam. Seit 2002 realisieren sie zusammen Filme, Installationen und Ausstellungen, die die Grenzen des öffentlichen Raums ausloten. 

Format: 35 mm
Länge: 16 min