Direkt zum Seiteninhalt springen

Zum Inhalt springen

Die ausgewählten Arbeiten spüren historischen Kontinuitäten nach, widmen sich unsichtbaren Gefahren, artikulieren und dokumentieren Protest und Widerstand. Sie nehmen Verlust und Trauer in den Blick und versuchen geografische wie pandemiebedingte Grenzen gleichermaßen zu überbrücken.

Die Auswahl von Filmen, Installationen und Performances wird im Kino Arsenal, im silent green Kulturquartier, in der Botschaft von Kanada, bei SAVVY Contemporary sowie erstmals im Zeiss-Großplanetarium präsentiert.

Filme

Programmübersicht

Programmübersicht

Alle Programme und Spielzeiten

Ausstellungen

Still aus dem Film "All of Your Stars Are but Dust on My Shoes" von Haig Aivazian. collagenhaft zusammengestellte Bilder abstrakter Formen und eines gleißenden Lichtes.

Closer to the Ground

In der Gruppenausstellung in der Betonhalle des silent green Kulturquartier sind die für das Forum Expanded 2021 ausgewählten Arbeiten sowie weitere Installationen zu sehen.

Soft Opening: 9.2. 16–22 Uhr, freier Eintritt, Zeitfensterbuchung erforderlich
10.2.–20.2. täglich 10–20 Uhr; 22.2.–13.3. Di–So 14–19 Uhr
Tickets: € 8,00 / € 6,00

silent green Kulturquartier, Gerichtstraße 35, 13347 Berlin

Filmstil aus dem Film "VCR’s Choice" von Charlton Diaz. Eine animierte, pinke Videokassette auf der ein Bild eines Planeten zu sehen ist.

VCR’s Choice

Im Marshall McLuhan Salon der Botschaft von Kanada ist die Videoarbeit VCR’S CHOICE von Charlton Diaz zu sehen, die anhand obsoleter VHS-Technik queere Medienarchäologie betreibt.

Soft Opening: 10.2. 12–17 Uhr
11.2.–20.2. Mo–Fr 12–17 Uhr Sa–So 14–17 Uhr

Botschaft von Kanada – Marshall McLuhan Salon, Leipziger Platz 17, 10117 Berlin

Still aus dem Film "The Wind in Your Body Is Just Visiting, Your Breath Will Soon Be Thunder" von Pallavi Paul. Im Vordergrund brennt ein Feuer, im Hintergrund geht ein Mann auf die Kamera zu.

The Wind in Your Body Is Just Visiting, Your Breath Will Soon Be Thunder

SAVVY Contemporary präsentiert im Rahmen von Forum Expanded eine Ausstellung der Künstlerin Pallavi Paul.
Kuratiert von Hajra Haider, Abhishek Nilamber und Laura Kloeckner.

Soft Opening: 9.2. 15–22 Uhr
10.2.–6.3. täglich 14–19 Uhr

SAVVY Contemporary, Reinickendorfer Str. 17, 13347 Berlin

Forum & Forum Expanded

Gefördert durch:

  • Logo des BKM (Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien)
  • Logo des Programms NeuStart Kultur