Joe Namy

Half Blue
USA, Libanon 2019

silent green Betonhalle
20.02.–01.03. täglich 11:00–21:00, außer 27.02. 11:00–17:00
03.–22.03. Di-So 14:00–19:00

Soundinstallation, modifiziertes Polizeiblaulicht, Videoprojektion, 10 Min. Englisch.

Half Blue ist Teil der fortlaufenden poetischen Auseinandersetzung Joe Namys mit den Farben, den Tönen und der Sprache, die im Zuge der zunehmenden Militarisierung der Polizei entstanden sind, sowie mit den weitreichenden Folgen dieser Aggression insbesondere für die Familie, die Freund*innen und die Gemeinschaft des Künstlers. Die Klanginstallation thematisiert die vielen Formen von Ungerechtigkeit, die symptomatisch für aggressive Polizeiarbeit sind – von direkter physischer Bedrohung vermeintlich verdächtiger Communitys bis hin zu systematischer Gewalt durch ein Justizsystem, das bestimmte Leben, Hautfarben und kulturelle Gruppen über andere stellt.
Mit Half Blue schafft der Künstler einen Raum für Kontemplation, einen Raum, um jene zu ehren, die dieser Art von Ungerechtigkeit zum Opfer gefallen sind, einen Raum, um Strategien der Bewältigung und Widerstandsfähigkeit zu feiern.

Joe Namy, geboren 1978 in Lansing, USA, ist als Künstler, Komponist und Dozent tätig und lebt zwischen London und Beirut. Seine Projekte setzen sich mit Identität, Erinnerung und Machtströmungen in Klängen/Musik auseinander. Seine Arbeiten wurden auf zahlreichen internationalen Festivals und in Galerien und Ausstellungen sowie öffentlichen Performances gezeigt. Die Arbeit Half Blue ist seine vierte Teilnahme im Forum Expanded-Programm.

Produktion Joe Namy, Amal Khalaf. Produktionsfirmen Joe Namy (London, Vereinigtes Königreich), Amal Khalaf (London, Vereinigtes Königreich). Regie Joe Namy.

Filme

2008: Locusts (10 Min.). 2009: People Not Places (12 Min.), Jnoub / South Lebanon (12 Min.). 2010: Detroit Summer (4 Min.), Foreclosure Reversal (4 Min.), Under the Shade of Apprehension (7 Min.). 2014: Testify (6 Min.), Half Step (1 Min., Forum Expanded 2014). 2015: Dive (5 Min.), Stones Gods People (5 Min., Forum Expanded 2016). 2017: Purple, Bodies in Translation – Part II of A Yellow Memory from the Yellow Age (15 Min., Forum Expanded 2017). 2019: Half Blue.

Foto: © Joe Namy