Aktuelle Stellenangebote

Die lebendige Vermittlung internationaler Filmkultur ist Ziel und Aufgabe des Arsenal – Institut für Film und Videokunst e.V.. Die Arbeit – gefördert durch die Beauftragte des Bundes für Kultur und Medien (BKM) und weitere meist öffentliche Institutionen und Partner – umfasst den Betrieb der Kinos Arsenal 1 und 2, die Durchführung des Internationalen Forums der Berlinale sowie Forum Expanded, den Filmverleih sowie die Sammlung, Pflege und Vermittlung von Werken des unabhängigen und experimentellen Kinos.

Wir suchen ab Anfang Januar 2021 eine

Vorstandsassistenz (m/w/d)

in Teilzeit (bis zu 30 Stunden/Woche) zur Unterstützung des Vorstands.

Die Aufgaben umfassen:
• Allgemeine Assistenzaufgaben für den Vorstand und aktive Unterstützung des Vorstands in der täglichen operativen Arbeit
• Mitarbeit an Vorstandsinitiativen inkl. Recherche, Auswertungen und Dokumentation
• Vor- und Nachbereitung der wöchentlichen Vorstandssitzungen
• Erstellung von Tischvorlagen und Präsentationen
• Protokollierung von Sitzungen der Vereinsgremien (Vorstand, Aufsichtsrat,
Mitgliederversammlung)
• Festhalten von Vorstandsbeschlüssen
• Kommunikationsschnittstelle zwischen Vorstand, Mitarbeiter*innen, Vereinsgremien, Fördergebern und Partnern
• Terminkoordination und Führen des Fristenbuchs

Ihr Profil
• Berufserfahrung als Vorstandsassistent*in oder in einer dem Aufgabenprofil entsprechenden Position
• Schnelle Auffassungsgabe, hohe analytische Fähigkeiten, ganzheitliches Denken
• Konzeptionsstärke sowie strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
• Erfahrung im Verfassen von Präsentationen
• Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
• Verständnis für Zahlen und sicherer Umgang mit Tabellenkalkulationsprogrammen
• Sehr gute Kenntnisse der Office-Programme
• Verhandlungssichere, exzellente Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
• Hohe Leistungsbereitschaft, Durchsetzungsvermögen, wertschätzende sowie konstruktive soziale und kommunikative Kompetenzen

Die Stelle ist zunächst befristet. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an Entgeltgruppe 8 TVöD Bund. Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Kopien von Zeugnissen richten Sie bitte bis zum 14.12.2020 als PDF-Datei ausschließlich per E-Mail an jobs(at)arsenal-berlin.de.

Stellenausschreibung Vorstandsassistenz.pdf