Direkt zum Seiteninhalt springen

Devil’s Peak

Filmstill aus dem Film "Devil
© Simon Liu
  • Regie

    Simon Liu

  • USA / 2021
    30 Min.

  • Originalsprache

    Englisch, Kantonesisch

DEVIL’S PEAK nimmt die derzeitigen beispiellosen Veränderungen im soziokulturellen Gefüge Hong Kongs, der Heimat des Künstlers, in den Blick. Über der ehemaligen britischen Kolonie hängt eine Wolke drängender Sorge. Stark verdichtete Momentaufnahmen von urbanem Alltag und Stadtlandschaften fügen sich zu einer Collage aus sich überlappenden poetischen Erzählungen und kodierten Verweisen zusammen. In schneller, frenetischer Geschwindigkeit kreist der Film durch ominöse Orte sozialer Spannungen, üppige urbane Spektakel, Relikte imperialer Vermächtnisse und Plätze persönlicher Signifikanz – etwa das 500 Jahre alte Dorf der Ahnen des Künstlers. Anhand von sehr persönlichen Erfahrungen im Kontext vermeintlich unüberwindbarer politischer und sozialer Umwälzungen in seiner Heimatstadt erschafft Liu eine Erinnerungsstätte für einen Ort und eine Zeit, die sich für immer verändert haben.

Simon Liu ist ein Filmemacher, der mit alternativen dokumentarischen Methoden, abstrakten Tagebuchfilmen, Mehrkanal-Videoinstallationen und 16-mm-Projektionsperformances einen poetischen Index der sich rasch entwickelnden Psychogeografie seiner Heimatstadt Hongkong zu erstellen versucht. Lius Arbeiten wurden weltweit auf Filmfestivals und in Museen gezeigt und werden demnächst in einer Einzelpräsentation im MoMA, New York, zu sehen sein. Liu war 2019 ein Jerome Hill Artist Fellow, unterrichtet an der Cooper Union School of Art und ist Mitglied von Negativeland, einem von Künstler*innen betriebenen Filmlabor in Brooklyn. Liu arbeitet derzeit an seinem ersten Spielfilm mit dem Titel STAFFORDSHIRE HOARD.

Produktion Rachael Lawe. Produktionsfirma LiuFilmsLiu (New York, USA). Regie Simon Liu. Kamera Simon Liu. Montage Simon Liu. Musik Simon Liu. Ton Simon Liu. Production Design Simon Liu. 

Weltvertrieb LiuFilmsLiu

Filme

2009: Flyer Boy (11 Min.). 2012: Ditchwork (24 Min.). 2014: Donkey Riding (8 Min.). 2015: Harbour City (14 Min.), Shuffle Cove (7 Min.). 2016: Sneyd Green (10 Min.), Cluster Click City Sundays (19 Min.). 2017: Highview (20 Min.). 2018: Star Ferry (8 Min.), Fallen Arches (11 Min.). 2019: E-Ticket (13 Min.), Signal 8 (15 Min.). 2020: Happy Valley (13 Min.), -force- (9 Min.). 2021: CONVICTION (9 Min.), Devil’s Peak.

Gefördert durch:

  • Logo des BKM (Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien)
  • Logo des Programms NeuStart Kultur