UNK

Macoto Tezka
1979

15.02. 14:00 OmEU Cubix 7
18.02. 22:30 OmEU Kino Arsenal 1
21.02. 14:00 OmEU Delphi Filmpalast

Weiterführende Informationen finden Sie im Forumsblatt (PDF).

18 Jahre war Macoto Tezka alt, als er mit einem 15-minütigen Remake von Spielbergs Close Encounters den Kurzfilmwettbewerb des PIA-Filmfestivals gewann. Die charmanten Filmtricks von UNK sind heute noch so wirkungsvoll wie das handgekratzte und bemalte Filmmaterial der Schlusssequenz.

Macoto Tezka, auch bekannt unter dem Namen Makoto Tezuka, geb. 1961 in Tokio, realisierte seit Ende der 70er Jahre zahlreiche Filme. Im Forum 1981 mit Moment.

Buch: Macoto Tezka
Kamera: Macoto Tezka
Mit: Natsuko Yamamoto
Format: DCP, Farbe
Länge: 15 min
Sprache: Ohne Dialog