Januar 2018, kino arsenal

Großes Kino, kleines Kino #17 – 
Fern und Nah

COLOR MAKERS, 2017

Khaled Mzher ist in den Libanon, nach Jordanien und Griechenland gereist und hat eine kleine Serie kurzer Filme mit Kindern gedreht, die dort leben und arbeiten. In Anwesenheit von Khaled Mzher werden drei Filme gezeigt, die in Jordanien entstanden sind: COLOR MAKER, WHEN CITIES FLYundLET’S CAMERA. Jeannette Muñoz ist Chilenin, lebt in Zürich, filmt aber meistens in Chile, wie in ENVIOS 21, in dem ihre Nichte Barbara mit Freundin viel lachend zu sehen ist. In NEUBRANDENBURGmachte Ute Aurand 1994 einen Nachmittagsspaziergang durch die Stadt nördlich von Berlin, die sie nicht kannte. Marie Menken lässt in New York mit Hilfe der Einzelbildschaltung Menschen und Autos durch die Straßen dieser riesigen Stadt strömen und nennt dasGO! GO! GO!(ua) (21.1., für alle ab 7 Jahren)

kino arsenal: Großes Kino, kleines Kino #20

16:00 Kino 1


Studie Nr. 9

Sidewalks

Riverred

Trade Tattoo

Das Hemd

Die Expedition zum Südpol

Le puits fantastique

*Studie Nr. 9 Oskar Fischinger D 1931 35 mm 3 min
*Sidewalks Marie Menken USA 1961/1966 16 mm OF 6 min
*Riverred Eva Heldmann D 2011 DVD 8 min
*Trade Tattoo Len Lye USA 1937 16 mm OF 6 min
Das Hemd Alberto Couceiro, Alejandra Tomei D 1996 DVD 6 min
Die Expedition zum Südpol Astrid Rieger D 2002 DVD 2 min
*Le puits fantastique Georges Méliès F 1903 16 mm 4 min

Klangwerkstatt und Moderation: Eunice Martins Für alle ab 8 Jahren
kino arsenal: Werkschau Ruth Beckermann

19:00 Kino 1


Jenseits des Krieges

Jenseits des Krieges Österreich 1996
35 mm OmE 117 min

Einführung: Bert Rebhandl
kino arsenal: Magical History Tour: 
Land in Sicht – Landschaften im Film

19:30 Kino 2


Kurische Nehrung

Kurische Nehrung Volker Koepp D 2000
35 mm 92 min