März 2020, kino arsenal

KinoPolska

WIEŻA. JASNY DZIEŃ, 2017

Jagoda Szelc präsentiert ihr Langfilmdebüt und einen Klassiker des polnischen Kinos. WIEŻA. JASNY DZIEŃ (Tower. A Bright Day, Jagoda Szelc, PL 2017 | 23.3.) Die ganze Familie kommt zur Erstkommunion von Mulas Tochter Nina in ein idyllisch gelegenes Landhaus. Auch Mulas Schwester Kaja – aber was folgt, ist das Gegenteil eines Familienidylls. Denn Kaja, vor sechs Jahren plötzlich verschwunden, bekommt zur Begrüßung erst einmal einen Verbotskatalog vorgelegt. Vor allem darf sie auf keinen Fall erwähnen, dass sie in Wirklichkeit Ninas Mutter ist. Damit beginnt ein Kammerspiel voller Ver-dächti-gungen, unterdrückter Aggressionen, verschwie-gener Wahrheiten und unerwarteter Wendungen.
NIKT NIE WOŁA (Keiner ruft, Kazimierz Kutz, PL 1960 | 24.3.) Bożek, Angehöriger der polnischen Heimatarmee, ist auf der Flucht, da er sich dem Befehl verweigert hatte, auf „Rote“ zu schießen. Er findet Zuflucht in den „wiedergewonnenen“ Gebieten im Westen Polens, einem Ort voller Flüchtlinge und Vertriebener. Dort trifft er auf Lucyna und schwankt fortan zwischen Glück und Angst.

kino arsenal: Film Restored 
– Das Filmerbe-Festival

11:00 Kino 1


Werkstattbericht: Lotte Reiniger Revisited – On matters of discontinuity and

discoloration

Werkstattbericht: Lotte Reiniger Revisited – On matters of discontinuity and
discoloration

Anke Mebold (DFF)
kino arsenal: Film Restored 
– Das Filmerbe-Festival

12:00 Kino 1


Helen La Belle

A Night in a Harem

Helen La Belle Lotte Reiniger GB 1957
35 mm OF 14 min
A Night in a Harem Lotte Reiniger GB 1958
DCP OF 15 min

kino arsenal: Film Restored 
– Das Filmerbe-Festival

14:00 Kino 1


Werkstattbericht Alvaro Bizzarri and Lo stagionale

Lo stagionale

Werkstattbericht Alvaro Bizzarri and Lo stagionale
Léa Ritter (Cinémathèque suisse)
14.30: Lo stagionale Alvaro Bizzarri CH 1971
DCP OmE 55 min

Zu Gast: Alvaro Bizzarri
kino arsenal: Film Restored 
– Das Filmerbe-Festival

16:00 Kino 1


Vortrag: The Albatros Studio in Paris

Un chapeau de paille d’Italie

Vortrag: The Albatros Studio in Paris
Émilie Cauquy (Cinémathèque française)
16.30: Un chapeau de paille d’Italie
René Clair F 1928 DCP OmE 115 min

kino arsenal: Film Restored 
– Das Filmerbe-Festival

20:00 Kino 1


Hortobágy

Hortobágy Georg Höllering Ungarn 1937
DCP OmE 85 min

Einführung: György Ráduly (NFI)