Januar 2017, kino arsenal

Klassiker nicht nur für Kinder

SHERLOCK, JR., 1924

Die Magical History Tour zum Thema "Choreografie" komplettieren wir mit zwei fulminant choreografierten Slapstickkomödien von und mit einem der herausragenden amerikanischen Komiker: Buster Keaton.
ONE WEEK (Edward F. Cline, Buster Keaton, USA 1920, 8., 15. & 29.1.) Hausbau in einer Woche – laut Gebrauchsanweisung des Hochzeitsgeschenks ein Kinderspiel. Voller Elan machen sich Buster und seine frisch Angetraute ans Werk. Es folgt eine so zirzensisch-abenteuerliche wie grandios-groteske Bauphase.
SHERLOCK, JR. (Buster Keaton, USA 1924, 8., 15. & 29.1.) Buster Keaton als Filmvorführer und passionierter Detektiv, der sich und seine Sehnsüchte in die von ihm projizierten Filme träumt. In diesem doppelten Imaginarium kann er nicht nur seinen kriminellen Nebenbuhler ausschalten, sondern auch mit einer Kaskade rasendkomischer Gags und spektakulären Stunts brillieren. (mg)

kino arsenal: Klassiker nicht nur für Kinder

16:30 Kino 1


One Week

Sherlock, Jr.

One Week Edward F. Cline, Buster Keaton USA 1920
DCP OmU 22 min
Sherlock, Jr. Buster Keaton USA 1924
DCP OmU 45 min

kino arsenal: Chamissos Schatten

18:30 Kino 1


Chamissos Schatten – Kapitel 3: Kamtschatka und die Beringinsel

Chamissos Schatten – Kapitel 3: Kamtschatka und die Beringinsel
Ulrike Ottinger Deutschland 2016
DCP OmE 174 min

Anschließend Gespräch mit Ulrike Ottinger, Moderation: Christine Noll Brinckmann
kino arsenal: Magical History Tour
: Von Formen und Figuren – Choreografien im Film

19:30 Kino 2


Trouble in Paradise

Trouble in Paradise Ernst Lubitsch USA 1932
Mit Miriam Hopkins, Kay Francis, Herbert Marshall
DCP OF 82 min