Mai 2019, kino arsenal

Stoffwechsel

RAINBOW'S GRAVITY, 2014

Film Feld Forschung hat sich zum Ziel gesetzt, die Innen- und Außenräume des silent green Kulturquartier zur theoretischen und praktischen Erforschung des Mediums Film zu nutzen. Ab Mai findet eine Serie von Veranstaltungen, Workshops und Ausstellungen statt, die sich mit der Materialiät des Gedächtnismediums Film und der Erde als Archiv befassen. Wie verhält sich das Kino zu seinem Trägermaterial und zur Materialität des Abgebildeten? In welchem physischen Verhältnis stehen Körper und Landschaft zum Bild und damit zu den Betrachtenden ihrer Umgebung? In den Blick genommen wird u.a. das Konzept der Permakultur zum Aufbau von Lebensräumen, die sich im Spannungsfeld zwischen Beobachtung, Produktivität und Zeitlichkeit der Erde selbst erhalten. Welche Rolle hat diese Annahme für das Kino und seine Archive? Die Serie beginnt mit einer Installation filmischer Arbeiten von Arthur und Corinne Cantrill, Kerstin Schroedinger und Mareike Bernien. (30.5.–2.6., silent green Betonhalle). Ein Projekt im Rahmen von Archive außer sich. (stss)

kino arsenal: Die DEFA-Stiftung präsentiert: Regisseurinnen der DEFA

19:00 Kino 2


Gundula – Jahrgang ’58

35 Fotos – Familienalbum einer jungen Frau – Kinobox (1985/39)

Die Älteste – Vermächtnis einer 108-Jährigen

Gundula – Jahrgang ’58 Gitta Nickel DDR 1982 35 mm 59 min
35 Fotos – Familienalbum einer jungen Frau – Kinobox (1985/39)
Helke Misselwitz DDR 1985 35 mm 6 min
Die Älteste – Vermächtnis einer 108-Jährigen
Leonija Wuss-Mundeciema DDR 1986 35 mm 16 min

Zu Gast: Cornelia Klauß und Ralf Schenk
kino arsenal: Magical History Tour: Kleider in Bewegung – Kostüme, Stile und Mode im Film

20:00 Kino 1


Morocco

Dress Rehearsal & Karola 2

Morocco Josef von Sternberg USA 1930
Mit Marlene Dietrich, Gary Cooper, Adolphe Menjou
DCP OF 91 min
Vorfilm: *Dress Rehearsal & Karola 2
Christine Noll Brinckmann
BRD 1980 16 mm 14 min

kino arsenal: Die DEFA-Stiftung präsentiert: Regisseurinnen der DEFA

21:00 Kino 2


Wir lassen uns scheiden

Wir lassen uns scheiden Ingrid Reschke
DDR 1967 DCP 90 min