April 2019, kino arsenal

Filmspotting. Erkundungen im Filmarchiv der Deutschen Kinemathek

AUGENBLICKE, 1985

Eine Auswahl von sieben Kurzfilmen des Schauspielers, Regisseurs und Filmproduzenten Eberhard Weißbarth führt in das Westberlin der 80er- und 90er Jahre. Der Flughafen Tegel oder das Café Kranzler sind nur einige der Schauplätze, an denen die Geschichten um Einsamkeit, Missverständisse und schwierige Beziehungen angesiedelt sind. Über die Entstehung der Filme und die Produktionszusammenhänge im Berlin vor der Wende 1989/90 berichtet Eberhard Weißbarth im Gespräch mit Martin Koerber. Die vielfach ausgezeichneten Filme wurden im vergangenen Jahr digitalisiert und stehen nun im Verleih der Deutschen Kinemathek zur Verfügung. (ah) (29.4.)

kino arsenal: Gaumont: Seit es das Kino gibt

19:00 Kino 1


Lancelot du lac

Lancelot du lac Lancelot, Ritter der Königin
F/I 1974 Mit Humbert Balsan 35 mm OmE 85 min

kino arsenal: Magical History Tour – Exzess und Opulenz

20:00 Kino 2


Mujeres al borde de un ataque de nervios

Mujeres al borde de un ataque de nervios Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs
Pedro Almodóvar Spanien 1988
Mit Carmen Maura, Antonio Banderas, Rossy de Palma
35 mm OF mit dt. und franz. UT 89 min

kino arsenal: Gaumont: Seit es das Kino gibt

21:00 Kino 1


Loulou

Loulou Maurice Pialat F 1980
Mit Isabelle Huppert, Gérard Depardieu, Guy Marchand, Humbert Balsan
35 mm OmE 110 min