September 2019, kino arsenal

Berliner Premiere: LA BELLE HISTOIRE D’AMOUR

LA BELLE HISTOIRE D’AMOUR, 2018

Der Künstler Lutz Mommartz, einer der wichtigsten Vertreter des experimentellen Films in Deutschland, drehte 1980 "Tango durch Deutschland". Die Hauptrolle hatte der legendäre Eddie Constantine, der als alternder Kinostar im Film – wie auch im Leben – ziellos auf der Suche nach sich selbst war. Mommartz erklärte den damaligen Film für gescheitert und produzierte 1990 die neue Version "Eddie (Recycled aus ‚Tango durch Deutschland‘)". Nun schuf Lutz Mommartz eine aktuelle Version, in der er das damalige Geschehen rekapituliert und erneut die Tragik des Idols umkreist. LA BELLE HISTOIRE D’AMOUR (D 2018) ist ein von Melancholie und leisem Humor getragener Film, in dem man staunend in Eddie Constantine Buster Keaton zu erkennen glaubt. Die Berliner Premiere wird von einigen Kurzfilmen Lutz Mommartz’ umrahmt. Sein Gesamtwerk befindet sich im Verleih von arsenal distribution. (ara) (12.9.)

kino arsenal: Berliner Premiere: LA BELLE HISTOIRE D’AMOUR

19:30 Kino 2


Erste Interviews

Dreharbeit

3 Gläser

Altersporno

Haircut

Depthiness

La belle histoire d’amour

*Erste Interviews BRD 1963–68 Digital file 4 min
*Dreharbeit BRD 1982 Digital file 11 min
*3 Gläser BRD 1967 Digital file 4 min
*Altersporno BRD 1970 Digital file 6 min
*Haircut BRD 1974 Digital file 4 min
*Depthiness D 2017 Digital file OmE 13 min
*La belle histoire d’amour D 2018 Digital file OmE 59 min

kino arsenal: „Souls made great by love and adversity“
 – Retrospektive Frank Borzage

20:00 Kino 1


Humoresque

Humoresque USA 1920 35 mm engl. ZT 80 min
Preservation print courtesy of the UCLA Film & Television Archive.

Am Flügel: Eunice Martins