September 2019, kino arsenal

Großes Kino, kleines Kino # 29 Kariert, liniert, gemustert

TUSALAVA, 1928

Das Filmprogramm zeigt Muster und Variationen – auf Textilien, aus Licht und Farbe, gemalt und fotografiert. Zu Dudelsackmusik treten 117 Schottenmuster-Stoffe im Film TARTANS, PLAIDS, BACKPIPES (Petra Kraus-Karon, D 1990) auf. Dem karierten Farbrausch folgt, in Schwarzweiß, Hans Richters FILMSTUDIE (D 1926). Durch ein Kaleidoskop gefilmte Objekte formieren sich zu Mustern, ein Kranz aus Augen in Bewegung, gerahmt von abstrakten Animationen. In Schwarzweiß animiert ist auch TUSALAVA (GB 1928) des Neuseeländers Len Lye, dessen Bildsprache sich an indigener Kunst des Südpazifiks orientiert. Lye lässt unbekannte Kreaturen erscheinen, die an Körperzellen denken lassen. THE ROOM OF CHROMATIC MYSTERY (2006) des australischen Filmemacher*innen-Paars Corinne und Arthur Cantrill führt in einen Raum aus farbigem Licht, begleitet von einer Toncollage aus Geräuschen und Stimmen. Im Anschluss an die Filmvorführung sind alle eingeladen, selbst farbige (Licht-) Muster zu gestalten. Ab 5 Jahren (29.9.) (sts)

kino arsenal: Großes Kino, kleines Kino # 29 Kariert, liniert, gemustert

16:00 Kino 1


Tartans, Plaids, Backpipes

Filmstudie

Tusalava

The Room of Chromatic Mystery

*Tartans, Plaids, Backpipes Petra Kraus-Karon
D 1990/1992 16 mm 11 min
*Filmstudie Hans Richter D 1926 16 mm 4 min
*Tusalava Len Lye GB 1928 16 mm 7 min
*The Room of Chromatic Mystery Arthur und Corinne Cantrill
Australien 2006 DCP 8 min

Moderation: Stefanie Schlüter
Für alle ab 5 Jahre
kino arsenal: Künstlerinnenprogramm

16:30 Kino 2


Weeks of Sand, Months of Ash, Years of Dust

Coyote’s Burden Basket

Wosa (Coyote’s Burden Basket)

You Want It Darker

Weeks of Sand, Months of Ash, Years of Dust
Rita Macedo Work in progress Digital file 19 min
Coyote’s Burden Basket Heike Baranowsky D 2018 Digital file 2 min
Wosa (Coyote’s Burden Basket) Heike Baranowsky D 2019 35 mm 10 min
You Want It Darker Sarah Oh-Mock Work in progress Digital file 20 min

Anschließend Diskussion mit den Filmemacherinnen
Eintritt frei
kino arsenal: Magical History Tour – 
Zwischen Fiktion und Dokument: filmische Schnittmengen und Brückenschläge

18:15 Kino 1


Nanook of the North

Nanook of the North
Robert J. Flaherty USA 1922
35 mm OF 78 min

Am Klavier: Eunice Martins
kino arsenal: Künstlerinnenprogramm

18:30 Kino 2


Fake

Hydromanie

POOL:LOOP

Fake Maja Classen
Work in progress Digital file 15 min
Hydromanie Gudrun Krebitz
Work in progress 20 min
POOL:LOOP Christine Lang
Drehbuch-Lesung 20 min

Anschließend Diskussion mit den Filmemacherinnen
Eintritt frei
kino arsenal: „Souls made great by love and adversity“
 – Retrospektive Frank Borzage

20:00 Kino 1


I’ve Always Loved You

I’ve Always Loved You USA 1946
35 mm OF 117 min
Restored print courtesy of the UCLA Film & Television Archive.

kino arsenal: Künstlerinnenprogramm

20:30 Kino 2


Florence

Temporal Shifts

Horizon Zero Down

Florence Rachel Alliston
Work in progress Digital file 30 min
Temporal Shifts Clara Jo
Work in progress Digital file 30 min
Horizon Zero Down Marita Neher
Work in progress Digital file 30 min

Anschließend Diskussion mit den Filmemacherinnen
Eintritt frei