Oksana Bulgakowa & Dietmar Hochmuth

The Factory of Gestures. Body Language in Film

7-Kanal-Videoinstallation
Deutschland/USA 2008

06.02. 21:30 Eröffnung
11.02. 16:00 Artist Talk mit Oksana Bulgakowa & Dietmar Hochmuth

07. - 15.02. 10:00 - 20:00

Filmhaus, First Floor

Download Katalogseiten (PDF)

 

Das Medium Film hat utopische, manchmal widersprüchliche Modelle neuer körperlicher Verhaltensweisen entworfen, welche in der Realität imitiert werden sollten. Eine neue Gesellschaft, die sich von alten Ritualen zu befreien suchte, entwickelte damit einhergehend eine neue Form der Körpersprache für einen neuen Typus Mensch: den Homo Sovieticus als spezifische Variation des Menschen der Moderne.

 

Deutschland/USA 2008, 7-Kanal-Videoinstallation

 

Video, Drehbuch, Schnitt, Regie: Oksana Bulgakowa

Ko-Regie und Produktion: Dietmar Hochmuth

Produktion: PPMedia & Stanford Humanities Lab

 

Oksana Bulgakowa und Dietmar Hochmuth, beide geboren 1954, leben und arbeiten in Berlin.