Fern Silva

Peril Of The Antilles
USA, Haiti 2011

12.02. 17:30 OmEU Kino Arsenal 1
18.02. 16:00 OmEU CinemaxX 5

Download Katalogseiten (PDF)

„Ich habe PERIL OF THE ANTILLES Anfang November 2010 gedreht, während eines Besuchs bei einem Freund in Haiti. Zu dieser Zeit fing gerade die Cholera Epidemie an, sich Richtung Port-au-Prince auszubreiten, der Hurrikan Thomas kündigte sich an, die Präsidentschaftswahlen sollten in ein paar Wochen stattfinden und es fand der erste Gede (Tag der Toten) seit dem Erdbeben statt. Unterwegs erstand ich eine obskure Kopie eines Musikvideos von Michel „Sweet Micky“ Martelly (Haitis neuer Präsident und ehemaliger Bad Boy des Kompa) aus den frühen 1990er Jahren... gedreht an einem vertrauten Ort ...rajé gain´zoreile...“  (Fern Silva)

Fern Silva, 1982 in Hartford, Connecticut geboren, macht Filme, Videos und andere projizierte Arbeiten. Er lebt derzeit in Brooklyn, NY. Zu seinen jüngsten Arbeiten zählen: PASSAGE UPON THE PLUME (Ägypten / Türkei 2011), IN THE ABSENCE OF LIGHT, DARKNESS PREVAILS  (Brasilien / USA 2010), SERVANTS OF MERCY (Portugal / USA 2010).

Format: DigiBeta
Länge: 5 Minuten