März 2019, kino arsenal

Großes Kino, kleines Kino #28

TULIPAN, 2011

Überraschung: Wir haben Filme ausgesucht, die auf sehr unterschiedliche Weise überraschen. In Renate Samis WENN DU EINE ROSE SIEHST (D 1995) taucht mittendrin ganz unvermutet ein Bild auf, das überrascht. Im kurzen und stummen TULIPAN (D 2001) von Bärbel Freund und Ute Aurand wird sichtbar, was sonst unsichtbar bleibt. COOTS (GB 1998) und BLINK (GB 1977) von Guy Sherwin sind kleine Bilderrätsel in Schwarzweiß und Maya Deren überrascht in A STUDY IN CHOREOGRAPHY FOR THE CAMERA (USA 1945) mit ihrem Schnitt. Die Schüler*innen der Wilhelm-von-Humboldt-Gemeinschaftsschule überraschen uns mit ihrer Fantasie und Schnelligkeit, und zum Schluss gibt es noch einen Überraschungsfilm. Für alle ab sechs Jahre. (ua/rb) (31.3.)